Strassenmusik Festival 2017

2017 fand wieder das Strassenmusik Festival statt. Trotz zunächst regnerischen Wetters kamen genauso viele Besucher, wie im Jahr zuvor und wurden mit einen fantastischen Abend belohnt. Diesen traditionellen Termin Anfang September gibt es schon seit Jahren mit Musik-Events, die jedes mal viele tausend Besucher anziehen.

Die Künstler spielen ohne Gage, erhalten aber eine kleine Stratprämie, und der platzierte Hut oder Gitarrenkoffer bieten ebenso wie der Vekauf der eigenen CD Einnahmen. Deshalb gilt wie bei allen Strassenmusikfestivals: "Gefällts dir gut, wirf' was in den Hut"

Festival 2018
Plan

Seit dem Jahr 2015 verwandelt sich das Herz der Bergwinkelstadt alljährlich in eine bunte Kultur- und Feiermeile. An neun Spielorten präsentieren Bands und Solokünstler live und weitestgehend „unplugged“ eigene Songs und Coverversionen. Der direkte Kontakt mit den Zuhörern macht dieses Event so faszinierend. Der Einzelhandel trägt zu diesem bunten Fest mit seinem Nightshopping bei.

Wie jedes Jahr wurden die besten drei Darbietungen prämiert und die Künstler abschließend auf dem Stadtplatz geehrt.

Strassenmusik Festival 2017

Strassenmusik Festival 2017