Baratza

BARATZA ™ (bah-'rah-tsa) ist ein Ort, wo sich Einheimische versammeln, um Kaffee zu trinken (aus dem Arabischen und Swahili).

Seit seiner Gründung im Jahr 1999 bietet der US-Amerikanische Hersteller qualitativ hochwertige, hochmoderne Kaffeemühlen an. Von Kyle Anderson und Kyra Kennedy gegründet, wird man schnell als Unternehmen bekannt, das für Innovation, Qualität und Beständigkeit steht.

Baratza entwickelt Mühlen, die der Qualität hochwertig gerösteter, feiner Kaffeebohnen entsprechen. Dabei sind die Mahlwerke für alle Zubereitungsarten bestens geeignet.

Vom Entwicklungslabor in Seattle im Bundesstaat Washington im obersten Nord-Osten der USA, über die europäischen bei Etzinger in Luxemburg entwickelten Stahlkegel- Mahlwerke und der Fertigung in Taiwan, unterhält man ein stetig wachsendes, weltweites Netzwerk von Kaffee- Enthusiasten.

Innovationen:

  • Makro-/ und Mikromahlsystem für schnelle und wiederholbare Einstellung des Mahlgrades
  • Portahalter zum freihändigen Mahlen
  • "Grind by Weight"

Baratza sieht seine Kunden im Bereich "Third Wave Coffee", der sich immer weiter entwickelt. Menschen, die sich intensiv mit dem Thema Kaffee beschäftigen und die sich um mehr als das Endergebnis kümmern.

Sich niemals auf Erreichtem ausruhen (Schlaflos in Seattle?) und nie mit dem Status Quo zufrieden, setzen die Entwickler um Anderson und Kennedy alles daran, immer wieder Innovationen hervorzubringen.

Was Baratza ausserdem zu einem führenden Unternehmen in der Kaffeebranche macht, ist der Service. Holen Sie sich Tips zum perfekten Mahlen:

Tips zum perfekten Mahlen

Forté-AP

Forté-AP

Sette 270

Sette 270

Virtuoso

Virtuoso

Encore

Encore