FAQ Reinigung und Pflege

Wieso ist die regelmäßige Pflege eines Vollautomaten so wichtig?

Die richtige Pflege garantiert ein optimales Kaffeeresultat und verlängert nachweislich das Leben Ihres Vollautomaten. Denn für ein perfektes Kaffeeresultat und das einwandfreie Funktionieren sind die Sauberkeit der Maschine und die Hygiene im Umgang mit Milch, Kaffee und Wasser genauso entscheidend wie die technischen Raffinessen des Vollautomaten selbst.

Wie bewahre ich Milch optimal auf?

Für die Zubereitung perfekter Milchspezialitäten ist frische und gekühlte Milch ein Muss. Das simple Einstecken des Schlauches in die Milchverspackung wird von uns nicht empfohlen. Denn der Bildung von Bakterien und Keime wird so nicht genügend vorgebeugt. Optimale Aufbewahrungs- verhältnisse und perfekte Hygiene garantieren externe Milchbehälter z.B. von JURA. Ob der einfache Glas-Milch- behälter, der kühlhaltende Edelstahl-Isoliermilchbehälter oder der stets auf optimale vier Grad Celsius kühlende Cool Control. Alle Milchbehälter sorgen für beste Milchqualität und somit für hervorragend luftige Milchschaumergebnisse.

Wie kann ich den Wassertank optimal reinigen und pflegen?

Natürlich ist es grundsätzlich sehr wichtig, den Wassertank täglich auszuspülen und jeden Morgen frisches Wasser einzufüllen. Zudem sollten Sie den Tank regelmäßig gründlich reinigen. Dazu entnehmen Sie den Tank, füllen diesen mit Wasser, füllen Entkalkungsmittel ein und lassen das Ganze einwirken. Danach spülen Sie den Wassertank gründlich mit Wasser aus und füllen ihn mit frischem Wasser.

Welche Rolle spielt die Temperatur?

Luftig feiner Milchschaum oder warme Milch für Kaffeespezialitäten gelingen in Perfektion, wenn die Milch vor dem Erhitzen und Aufschäumen gekühlt wird. Spezielle Milchbehälter  halten die Milch konstant im optimalen Temperaturbereich. Ob aktiv gekühlt, isoliert oder nur frisch gehalten und zurück in den Kühlschrank gestellt, optimale Temperaturverhältnisse ermöglichen jederzeit perfekte Milchresultate.